Wir sind deine Soldaten, Mustafa Kemal!


img_20190519_2118116951939115757715826.jpg

Wir sind deine Soldaten, Mustafa Kemal! Gedenktag für Atatürk am Sonntag, 19. Mai in Alanya

„Nimm deine Ohren raus und steck sie in die Schachtel, es wird laut!“ Meine Liebste achtet wie immer auf das Wohlergehen ihres Ehegesponses, das bin ich. Die golden Ladies, die meinige ist ein Teil davon – und so durfte ich mit auf die abendliche Demonstration zu Ehren des Gründers der modernen Türkei. Demonstrationen sind, waren, mein Ding nicht, und dieses seit mehr als siebzig Jahren. Die Lügen des Zonenregimes haben mich empfindlich gemacht.

Die überdimensionierten Lautsprecher am Denkmal wummerten, runde dreizehntausend Menschen, mindestens eben so viele Fahnen und Fähnlein im fackelgeführten Zug. Nanu? Das kann doch nicht sein? Die Dreizehntausend begangen zu tanzen, zu singen – Sprechgesänge, gute Laune, fröhlicher Austausch. Luise übersetzt dem Sprachmuffel – und der, das bin ich, denkt, er sei im falschen Film! Der zu ehrende Politiker reformierte diese Wahlheimat Türkei, er ist seit Jahrzehnten nicht mehr. Und soviel Empathie; ich kann es nicht glauben.

Abendliche Gäste in der Stadt klatschen Beifall, Autos hupen, es war ein fast unheimliches Event zum Lobe einer Ausnahmeerscheinung in der Politik; Tausende allein in dieser Stadt skandieren. Es werden Lieder gesungen, welche Alleinherrschern übel in die Gehörgänge gegangen sein müssen. Der lange Marsch zum Hafen und zurück ging ohne Umweg in die Beine – und tief ins Herz. Vor der Verabschiedung Händedrücken, manches Mal beidhändig und Dank Fremder für unsere Teilnahme.

Ins Stammbuch geschrieben allen, die ihre Informationen in der Ferne aus grob gestrickter Presse und/oder aus Medien beziehen, deren Schwerpunkt in angesagten Lokalitäten besteht. Alanya, unsere Wahlheimat, ist kritisch, ist wach. Seine Menschen sind nur in Ansätzen manipulierbar. Tausende blicken nach Izmir, nach Istanbul, nach überall hin und es wird ihnen nichts entgehen . . .

img_20190519_211830773787439687314734.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s