Oh, wie schön war es – vordem


mit dem Hören von Unterhaltendem und Bildendem aus dem Radio. Sieht man einmal von der unsäglichen Göbbelsschnauze au Bakelit ab. Die hatte nur einen Knopf  für An und Aus. Sonst nichts. Der wurde bemüht, wenn Lügenjöbke den totalen Endsieg hergeilog.

Sonst gab es das stoffbespannte Riesenmöbel, mit einem magischen Auge, das dich anblinzelte, wenn du eine der Tasten drücktest.  Drinnen hatte es Röhren, je mehr, desto besser. Heute steht ein kleines quadratisches Teil auf der Fensterbank. Es hör auf den Namen Sonos. Es gibt vor, nach allen vier Seiten  sein blabla zu verbreiten.

Das Wunderding soll aus aller Welt das zu Gehör bringen, was man heutzutage als Musik bezeichnet. Du musst das über dein Taschentelefon mit diversen und mir überflüssig erscheinenden Möglichkeiten steuern. Wie man eine App, klingt schon wie Appetit, einrichtet, mühevoll erlernt.

Eine Welt tut sich auf, von Radio Castrop-Rauxel bis zu den Fidschi-Inseln kommt alles kristallklar. Schöne weite Welt. Die Mühsal beginnt, will ich Radio Berlin hörgenießen, nur zum Beispiel. Stell dich nicht so an, ist doch ganz einfach, tipp tipp tipp und schon…. Wehe mir, streikt das Internet und zwingt mich, das Procedere neu anzuleiern.

Dem Jungen schenkte  eine alte Dame einen Kristalldetektor. Antenne auf eine Bohnenstange montiert, die Kopfhörer auf und am Kristall gepopelt, und Geräusche aus dem Aether jubelnd begrüßt. Bis glasklar und rein und in die Ohren dröhnend RIAS Berlin, der amerikanische Sender hereinkam. Das war in der Zone streng verboten. Stiefmütterlein trat mein Kleinod in die Tonne.

Heute bin ich noch Lehrling im ersten Lehrjahr in Sachen Sonos und meine liebe Frau unterrichtet. Geduldig zumeist, bis sie auch mal laut wird. Lehrkräfte sind eben auch nicht mehr das,was sie mal waren. Ein probates Mittel der Wissensvermittlung war ja der Rohrstock. Oder das Lineal quer über die Pfoten, mit der harten Leiste nach unten…

Bildergebnis für Crystal Detectorcats whisker detector

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s