Hannover von hinten


Nichts sei dofer, als . . . ziemlich mieses, leider gewohntes Vorurteil von Leuten, welche unsere Stadt aus der Ferne zu beurteilen pflegen.

Zugegeben, die rückwertige Seite vom Raschplatz hinter dem Bahnhof ist nicht die attraktivste, aber originell gestaltet. Mehr davon, musst nur hinfahren und gucken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s