Sie treten die Aufrüstung mit Füßen


Sie treten die Aufrüstung mit Füßen

Die Akustik da draußen ist gewöhnungsbedürftig, aber das auszuhalten, das ist unser Beitrag zum Gelingen. Vier Tapfere treten das Gerüst mit Füßen und hämmern auf die Wände ein. Sage mir niemand mehr, Türken vermögen nicht zu arbeiten, das Quartett haut ran und füllt die Flatschen, die abfallen, gleich wieder auf!

Es sieht schlimmer aus, als es ist, die Männer um ihren usta Yildirei Karakurt arbeiten sorgfältig – und sie nehmen ihre Abfälle auch wieder mit, noch einige Tage, dann sehen wir die Wirkung! Yildirei, zweisprachig in Türkisch und Deutsch, hat jahrelang in D im Fach gearbeitet! Schaut mal in facebook!

img_20181001_102440.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s