Eine kleine Frühlingsweise . . .


img_20171112_135926.jpg

. . . nahm mein Herz mit auf die Reise – in den frühlingswarmen Sonntag einen Tag nach Karnevalsbeginn in einem Teil Deutschlands. Unsere Sonntagsreise endete geplant in der immerhin sechzig Kilometer entfernten Stadt Manavgat – wieder einmal. Die lebhafte und fast touristenfreie Stadt Manavgat liegt ungefähr auf halbem Wege zwischen Alanya und Antalya.

Selbst an einem Sonntag ist hier Leben, unser Ziel, die Bootsfahrt auf dem Fluss bis ins Mittelmeer und wieder zurück konnten wir uns abschminken. Keiner der Eigner der schönen Holzboote war bereit, nur für uns zwei Menschlein die Boote anzuwerfen. „Hat es sich noch nicht bis zu euch herumgesprochen, dass die Saison gelaufen ist? Wer zu spät kommt, den bestraft die Schifffahrt.“

Wir genossen das milde Frühlingssonnenlicht mit den farbigen Lichtern rundum, und das an einem Sonntag, am zwölften November Zwanzigsiebzehn. Zumal heute der Tag des Nichtzählens war. Sonst wird bei uns Beiden jede Kalorie wenn schon nicht auf die Goldwaage, dafür auf die bis zu einem Kilo Gewicht zählende Taschenwaage.

Heute bissen wir mit Genuss ohne Reue in die fetten süßen Kuchenteile. Ab Morgen wird wieder Kohldampf geschoben, nein, gar so schlimm isst man nun wirklich nicht. Aber die Pfunde sind verschwunden und werden nicht herumgetragen, ein gutes Gefühl!

img_20171112_144409.jpg

Die Mahalle hinter dem wild schäumenden Dimcay hat uns zurück, Manavgat, wir kommen gelegentlich wieder! Die Sonne wärmt immer noch, aber in einer dreiviertel Stunde wird es schwarz vor Augen, nach fünfzehn Minuten ist es duster.

Eine kleine Frühlingsweise nimmt mein Herz mit auf die Reise – Richard Tauber sang es, als Deutschland sich noch nicht verdunkelte.

img_20171112_144523.jpg

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s