Hi Nemrut, wir sehen einander wieder – Inshallah!


Hi Nemrut, wir sehen einander wieder – Inshallah!

Bildergebnis für Nemrut Türkei Bilder kostenfrei Bild Sunexpress

Expo Zweitausend in Hannover – Großes Bild des Berges Nemrut im Pavillon der Türkei – Sehnsucht.  – steiler Aufstieg – freundlicher Ruf Taksi Taksi – ein Eselchen sollte den Alten nach Oben transportieren – höflicher Empfang der steinernen Herren hoch oben auf fast dreitausend Metern – angefixt – trotz Heerscharen fotografierender Japaner – trotz leicht nässender Kälte dieser Sonnenuntergang – er wurde erlebt –  das war im Jahr zweitausendsieben.

Die Droge Nemrut wirkte ein Jahrzehnt nach. Heute, am, dreißigsten Juli 2017 Buskarten erworben für den kommenden Sonnabend abends um zwanzig Uhr für den kleinen Weg Alanya Otogar nach Adyaman. Ankunft am Sonntag gegen neun Uhr. Dann nur noch so sechzig Kilometer weiter in das Kaff am Fuß unseres Zieles. Die Erfüllung der Sehnsucht und des Wiedersehens mit dem Weltkulturerbe Nemrut. Mit von der Partie meine beiden Freunde Andreas und Deniz. Die beiden Berliner und Freunde seit sieben Jahren sind neugierig, die andere, die ursprüngliche Türkei außerhalb der ausgelatschten Touristenrouten kennen zu lernen und in die Zeit um runde achthundert Jahre v. Chr. einzutauchen.

Bildergebnis für Nemrut Türkei Bilder kostenfreiBild Göbeklil Tepe – mit der Hoffnung, den Großkopfeten mit dem ersten Sonnenstrahl unsere Aufwartung machen zu dürfen . . .

-.-.-..-

An der Südflanke des Taurusgebirges, auf 2.159 Metern Höhe, begraben unter knapp 200.000 Kubikmeter Geröll und Felsgestein, vermuten Archäologen die Grabkammer des sagenumwobenen Herrschers Antiochos, der einst die Mythen der alten persischen Großreiche in Einklang brachte mit dem Lebensstil der Griechen und Römer.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s