Pättärr – und eine Liebeserklärung von Luiza


nach einem langen Stromausfall, so ungefähr zwölf Stunden, gefühlt hingegen wie zwei Tage, schnüffle ich erstmalig wieder hier herum – und entdecke, was meine liebe Frau über uns offenbarte.
Ich bin platt wie der Gummireifen an der Schubkarre! Das wir noch so innig zusammen sind, das liegt daran:
01. Gemeinsam seien wir unschlagbar, zitiert Luise häufig. Gemeinsam sind wir unausstehlich – mein Eindruck…
02. Seit Jahrzehnten machen wir augenzwinkernd nur Jahresverträge – ich Armer muss in jedem Jahr gleich nach Neujahr um ein weiteres Jahr balzen! Und mir anhören, dass das Balzverhalten immer mehr zu wünschen übrig lässt… Das ist scherzig, aber mit einigen Tropfen Wahrheitsgehalt drin.
03. Weil uns eine tiefe Gemeinsamkeit – im Volksmund auch Liebe genannt – verbindet. Wir arbeiteten daran.
04. Weil so viele Menschen, Freundinnen und Freunde zumeist, ihre Zuneigung ausdrückten. Das geht tief hinein.
Danke.

Schluß. Eigentlich lästere ja eben so gerne.

Kommentieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s