Die Eidgenossen sind uns wieder los….


…. durchbohrt sind wir von dutzenden Augenpaaren in Zürichs Nobelkaufhäusern Globus, später auch Jelmoli. Als Landeier von hinter dem wildschäumenden Dimçay passen wir überhaupt nicht in die oberfeine Szenerie – finden die Fürstinnen an den Quellen ewiger Schönheit. Augen hinunter an uns, Augen missbilligend wieder hoch, gewogen und zu leicht befunden!

Die Szenerie erheitert uns gar sehr! Nehmen wir irgend ein schönes Teil in die Hand, es zu betrachten, ob es wert sei, es zu erwerben, schon sind wir eingekringelt von wachsamen Wichtigen, es erheitert uns Unpassende an unpassendem Ort ade elegantes Zürich!

Resi und Erhart holten uns zurück nach einem Zwischenhalt am Rheinfall zu Schaffhausen ins Muschterländle. Herzliches Beieinandersein; man drückt sich, erfreut sich aneinander, lobt den den gesunden Teint des Gegenübers. Die Gesprächsinhalte veränderten sich: ging es dunnemals um tiefer gelegte Autos, werden heutzutage die höher gelegten Throne im Bade besprochen, und, wie die Deckel ganz ohne Zutun sich selbst wieder verschließen… „Schlingst du noch Tabletten, oder spritzt du schon? Wie geht es eigentlich deinem Fußpilz und deinem Zucker?“ Altersgerechte Unterhaltungen…

Margot, die fröhliche Gattin von Freund Gottfried, beginnt in Kürze eine neue berufliche Herausforderung, das Glück mag ihr Begleiterin sein. Gottfried petzt unsere Erwerbung des „Phaeton“ – Rundgang durch Tumlingen, unsere schöne Heimat auf Zeit. Der Mäzen fördert seit zwei Generationen die Gemeinden mit Schule, Kindergärten, Zuwegungen generös, ohne jedwedige Einschränkungen. Nun will er von der Gemeinde aufgeschlüsselt erfahren, für welche Position welche Kosten entstanden sind, ganz normale Dinge für ein welrweit arbeitendes Unternehmen. Gar nicht selbstverständlich für die Gemeindeverwaltung, Ende der Bahaglichkeit…

Für heute, nach einem ausgiebigen Gang durch den feuchten Herbst, Gruß aus Tumlingen Waldachtal!

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s