Ich bin Deutscher und Türkeiexperte was die Politik betrifft….. aja?


Avni Bilgin heute in facebook:

Was man als Deutscher über seine Informationsquellen in der Türkei unbedingt wissen sollte,  Rakı und Efesabende machen sehr schnell beste Freunde, aber man sollte auch mehr über diese Freunde wissen…..

Fast jeder Deutsche, der regelmaessig in die Türkei in den Urlaub kommt, hat einen besten einheimischen Freund aus den ersten Tagen. Oder es ist ein Deutschtürke, der vor zwanzig Jahren in die Türkei zurückgegangen ist… Oder der türkische Ehepartner hat vielleicht sogar Verwandte, die man immer mal im Urlaub besucht und die die Familie in Deutschland mit Informationen versorgen….Was muss man über diesen Freund, Verwandte oder seine Informationsquelle unbedingt wissen?

Die Herkunft des Freundes spielt die entscheidenste Rolle. Wieso?

Es ist sicherlich wichtig, zu wissen, dass die Türkei wesentlich mehr verschiedene Mentalitaeten hat, als Deutschland. Der Osten grenzt an Syrien, Irak und den Iran, dort leben Türken, die auch arabisch sprechen können und zu Zeiten des Osmanischen Reiches sogar mit  zum heutigen Syrien gehörten (Syrien als souveraenen Staat gab es erst spaeter). Dann der Westen , Istanbul, grenzt an die EU, an Bulgarien, von dort kamen viele Zigeuner in die Türkei…der echte Istanbuler ist wieder ein ganz anderer Schlag und sehr stolzer Mensch, die Schwarzmeerküste liegt nahe an Russland, aber die wenigsten wissen, dass die Bewohner dort noch von den Römern abstammen…oder es gibt an den Küsten bei Izmir , Kuşadası die Nachkommen der mit Atatürk eingewanderten “griechischen“ Türken mit blonden Haaren und blauen Augen. Im Hinterland dort leben die Nachfahren der Seldschuken, einem alten Sultansgeschlecht vor dem Osmanischen Reich. Es gibt die richtigen Ankaraner direkt in der Stadt geboren und dort sind die Nachfahren von Kemal Atatürks Gemeinde, der diese Stadt gegründet hat und ihnen in der Stadt Land geschenkt hat, um sich niederzulassen. Die Menschen in Bursa, Konya, Kayseri , Afyon, haben alle verschiedene Mentalitaeten, die Provinz Muğla ( hier stammen die Einheimischen von den Yörüks, den Wanderhirten ab, die an und für sich die wirklichen historischen Ahnen der Türken sind und die irgendwann von ihren Bergen an die Küsten kamen) Die Region Antalya hat auch sehr oft Vorfahren aus Russland aufzuweisen, je naeher man an diese verschiedenen Gebiete kommt, um so mehr aendert sich der Türke in seinen Eigenarten und Ansichten. Und das war jetzt nur ein kleiner Ausschnitt unter vielen anderen. Aber wie weiss man dann, ob derjenige zugezogen ist oder wirklich diese Eigenheiten hat. Ganz einfach:

Es ist sicherlich wichtig, zu wissen, dass die Türkei wesentlich mehr verschiedene Mentalitaeten hat, als Deutschland. Der Osten grenzt an Syrien, Irak und den Iran, dort leben Türken, die auch arabisch sprechen können und zu Zeiten des Osmanischen Reiches sogar mit  zum heutigen Syrien gehörten (Syrien als souveraenen Staat gab es erst spaeter). Dann der Westen , Istanbul, grenzt an die EU, an Bulgarien, von dort kamen viele Zigeuner in die Türkei…der echte Istanbuler ist wieder ein ganz anderer Schlag und sehr stolzer Mensch, die Schwarzmeerküste liegt nahe an Russland, aber die wenigsten wissen, dass die Bewohner dort noch von den Römern abstammen…oder es gibt an den Küsten bei Izmir , Kuşadası die Nachkommen der mit Atatürk eingewanderten “griechischen“ Türken mit blonden Haaren und blauen Augen. Im Hinterland dort leben die Nachfahren der Seldschuken, einem alten Sultansgeschlecht vor dem Osmanischen Reich. Es gibt die richtigen Ankaraner direkt in der Stadt geboren und dort sind die Nachfahren von Kemal Atatürks Gemeinde, der diese Stadt gegründet hat und ihnen in der Stadt Land geschenkt hat, um sich niederzulassen. Die Menschen in Bursa, Konya, Kayseri , Afyon, haben alle verschiedene Mentalitaeten, die Provinz Muğla ( hier stammen die Einheimischen von den Yörüks, den Wanderhirten ab, die an und für sich die wirklichen historischen Ahnen der Türken sind und die irgendwann von ihren Bergen an die Küsten kamen) Die Region Antalya hat auch sehr oft Vorfahren aus Russland aufzuweisen, je naeher man an diese verschiedenen Gebiete kommt, um so mehr aendert sich der Türke in seinen Eigenarten und Ansichten. Und das war jetzt nur ein kleiner Ausschnitt unter vielen anderen. Aber wie weiss man dann, ob derjenige zugezogen ist oder wirklich diese Eigenheiten hat. Ganz einfach:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s