Hufus – Bitcoins für Draußenhunde


Bitcoins sind eine Parallelwährung, von Banken ungern gesehen, von den Großen der Finanzindustrie gern als Zahlungsmittel akzeptiert. Vorteil: du bist angesehen, weil du dich mit so etwas auskennst. Nachteil: du hast nichts in der Hand, außer dem Versprechen, dass alles seine gute Ordnung habe. Bis….. Aber was du nicht hast, kann ja auch nicht weg sein. Hat nur ein anderer. Der daran glaubt….

Hinter dem wild schäumenden Dimcay hat sich eine andere Parallelwährung entwickelt, der Hufu. Ein Hufu hat den fixen Wert eines Sackes Hundefutter. Zu erwerben an keinem Bankschalter. Eher schon bei Migros oder bei Metro Alanya. Ein Beispiel: Wir haben etwas anzubieten, zum Beispiel ein Tablet mit dazugehörender Tastatur. Das versteigern wir. Geboten wird in Sack Hufu plus Einkauf und plus Ablieferung an Menschen, welche Draußenhunde oder Draußenkatzen nicht hungern sehen mögen jund ihnen die Mägen füllen.

Bea biß an. Nicht beim Futter; man ißt den Kötis schließlich nichts weg, sondern beim Tablet. Über Geld spricht man gemeinhin nicht, hier ging um es um Hufus für drei Sack. Die von ihr belieferte Tierfreundin füttert! Meine Frau und mich freut es, Bea tippt, Tierfreundin füttert. Eine win-win-Situation rundum.

Unser großer neuwertiger Drucker wurde nicht mehr gebraucht, ein kleiner Druckerbruder ist bescheidener im Platzbedarf. Wir legten noch einen größeren Bildschirm drauf. Eine alerte Geschäftsfrau aus der nahen Umgebung gerierte sich als Tierfreundin. Wir wurden rasch handelseinig. Über den Preis in Hufu- und vergleichsweise in € oder TL sei geschwiegen. Währungsgeschäfte sind vertraulich zu behandeln, weil Vertrauenssache.

Nein, nein, vor lauter Wichtigem bin ich in den vergangenen Wochen noch nicht dazu gekommen, in Hufu zu liefern. Aber glaube mir Pättärr, immer wenn ein hungriger Köter vorbei kommt,kriegt er etwas zu essen…… Währungsgeschäfte, egal in welcher Währung, bedingen Vertrauen, verehrte Frau…..! Und eine gewisse Großzügigkeit. Wer macht mit in Sachen Hufu, damit die Futterfreßwährung an Vertrauen gewinnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s