Ohrfeigen kontra political korectness ?


Was ich grade mache? Ich hadere mit mir selber. Die Blödzeitung brachte es sicher in Großbuchstaben. Aber auch die etwas seriöseren Medien berichteten. In einem Zug irgendwo in Deutschland prügelten Strolche eine Familie krankenhausreif. Weil diese sich erdreistete, die Lautstärke eben dieser Strolche zu kritisieren. So weit so schlecht! Die Leserkommentare sind ein Thema für sich.
Mein diesbezüglicher Beitrag sinngemäß: gehört es zur „political corectness“, nachzufragen, welcher Nationalität die Täter angehören?
Nun brennen mir die Wangen von all den Ohrfeigen aus allen Richtungen…..
Frage: ist eine solche Frage nicht mehr erlaubt?
Gefällt mir – · · Teilen usw.

Aua! Das war zu merken! Die Ohrfeigen kamen gleichermaßen von Deutschen und Ausländern – äh, Verzeihung, natürlich von Menschen mit Migrationshintergrund. Richtig so? Da sind Mistfinken sich mangels zivilisierterer Ausdrucksweisen handgreiflich geworden – und keiner konnte oder wollte eingreifen. So weit so schlecht! Aber durch meine kurze knappe klare Frage fühlten sich gleichermaßen Deutsche und Ausländer, Verzeihung, Menschen mit Migrationshintergrund angegriffen. Die sich meldenden Ausländer, Verzeihung bitte, diese Menschen mit Migrationshintergrund drücken sich deutlich derber aus. Das liegt an deren Temperament. Obwohl sie in keiner Weise angegriffen waren. Aber das Landsmänninnen und -männer sich echauffieren, tsss. tsss….. Sind wir schon alle politisch gewollt so eingenordet, dass wir uns nicht mehr trauen, nachzufragen, welcher Nation die Stinker entstammen?

Wohin das führen kann, ist doch gerade erst aus dem Kaff namens Rotherham publik geworden. Lasst uns hier auch mal die Ellenbogen gebrauchen, ihr in Deutschland – und wir hier in unserer Wahlheimat Türkei. Wobei die Türken, in deren Land wir leben dürfen, sich durch eine andere Sozialisation auszeichnen. Die meisten von ihnen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s