Der empfindsame türkische Schuhkarton


Protest mit Schuhkarton: Türkin reicht Beschwerde gegen Polizei ein

  |  03.01.14, 09:50
Verhaftet, weil sie mit einem Schuhkarton winkte: Eine türkische Bürgerin will das rigorose Vorgehen der Polizei nicht auf sich beruhen lassen. Sie legte Beschwerde ein. Jetzt befasst sich die Staatsanwaltschaft von Akhisar mit ihrem Fall.
Nurhan Gül hat sich durch ihre Verhaftung am vergangenen Wochenende nicht einschüchtern lassen. Die Frau, die während einer Ansprache des türkischen Premiers Recep Tayyip Erdoğan mit einem Schuhkarton protestierte und darauf hin abgeführt wurde, schlägt nun zurück. Sie hat Beschwerde gegen die Polizeibeamten eingereicht, die am Sonntag in ihr Haus in der westtürkischen Provinz Manisa gestürmt waren
-.-.-.-.-.-
Die Nurhan Gül verdient größten Respekt für Ihre Haltung! Sie erinnert mich an den Müller von Sanssouci!
Peter Hockenholz am 03.01.2014
nb: ich würde ja auch mit einem leeren Schuhkarton vom Balkon winken – aber hier hinter dem wild schäumenden Dimçay sieht ja keiner das winkende Landei…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s