USA sind „sehr besorgt“ über türkischen Rüstungsauftrag an China


USA sind „sehr besorgt“ über türkischen Rüstungsauftrag an China

  |  30.09.13, 10:48

Die Beziehungen zwischen Ankara und Washington stehen vor einer Zerreißprobe. Die Türkei hat einen milliardenschweren Rüstungsauftrag für ein Luftabwehrsystem an ein chinesisches Unternehmen vergeben. Das Unternehmen steht seit Februar unter US-Sanktionen.  Auszug

-.-.-.-.-.-.-.-

Diese Türken aber auch. Kaufen einfach ihr kriegerisches Material mal eben beim Chinesen – ohne unser aller Freunde hinter dem großen Teich um Erlaubnis zu fragen. Das müsste uns alle doch ziemlich besorgt machen. Wo was eingekauft wird, bestimmt schließlich Washington. Deutschland hat das „verinnerlicht“….

Peter Hockenholz am letzten Tage im September 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s