Beim Barte der Ehefrau….


Flughafen Antalya gestern Abend TK 2418 aus Istanbul Domestic Terminal. Auto für die zwei Ankommenden, Ehefrau nebst Freundin bestellt, von Sait bey prompt bestätigt. Alles in trockenen Tüchern. Alles bestens! Oder doch nicht?

Bei der Übergabe zückt meine Frau ihren Führerschein. Der junge Mann füllt die Papiere aus, stutzt, schaut diese beiden aufgekratzten fröhlichen Frauen an, bekommt einen puterroten Kopf: bist Du das, Luiza? Natürlich, wer soll das denn sonst sein, etwas schnippisch: welcher Name soll denn da drin stehen, außer meinem? Der Jüngling stottert, windet sich: aber Luiza hanim, Sie haben doch keinen Bart – und keine Glatze – und Sie sehen auch nicht männlich aus…..

Es war mein Führerschein. Jeder von uns hat beim letzten Autoleasing den Führerschein des anderen ungesehen eingesteckt. Im Gegensatz zur Zollbehörde ging es freundlich und unbürokratisch weiter. Ein Anruf, Durchgeben der korrekten Daten, ein freundliches  –

Affedersiniz!

Beide Damen sind gut und sicher hier angekommen.

Peter Hockenholz am 24.10.2012 – einen Tag vor Kurban bayramı

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s